Sanierung Wohnanlage

St. Isidor, Leonding

Kunde: ELAG Immobilien AG

Über einen Gewinn an Lebensqualität freuen sich die Bewohner einer Wohnanlage in St. Isidor. Bei Wohnungen, die bisher auf das eigene Plätzchen im Freien verzichten mussten, errichteten wir neue Sybkon Anbaubalkone. Mit edlen, in blau gehaltenenen Geländern aus emailiertem Glas erstrahlen jetzt auch die Geländer der bestehenden Balkone und ziehen mit den dunkel - hell verlaufenden Glasgeländern die Blicke an.

Leistung:

  • Sybkon Balkone Typ Steher
  • Balkongeländer aus emailiertem Glas
  • Trennwände

Wels-Land, Weißkirchen

Bauvorhaben: Neubau Wohnhaus Weißkirchen Mitte

Kunde: Real Treuhand

Leistung:

  • Fassade - Pfostenriegel Konstruktion
  • Innengeländer aus Flachstahl
  • Balkongeländer Trapezblech gelocht
  • Glasvordach
  • Tiefgaragenportal
  • Lüftungsschacht
  • Fahrradständer Spiral

Linz, Heindlstraße

Bauvorhaben: Ausbau Dachgeschosse und Erneuerung Balkongeländer

Kunde: WAG Wohnungsanlagen GmbH

Leistung:

  • Terrassen- und Balkongeländer
  • Trennwände
  • Treppengelände mit Stabfüllungen
  • Eingangsportal
  • Stahlrahmen-Dachstuhl
  • Handläufe
  • Balkonverglasungen

Sanierung Wohnanlage

Edisonstraße

Kunde: WAG Wohnungsanlagen GmbH

Leistung:

  • Balkongeländer aus Lochblech
  • Kombination Müllplatz- und Fahrradüberdachung mit Fahrradständer Kappa
  • Vordach
  • Fahrradabstellanlagen Wiener Bügel
  • Gitterroste, Aluportale und Türen

Sybkon® Balkonanbau

Ringstraße 21, Wels

Kunde: Athos Immobilien AG

Die Besonderheit dieses Bauvorhabens lag in der Kombination der zweit Typen "Steher" und "Zugstange". Die statischen Gegebenheiten erforderten im 3. Obergeschoss eine Balkonebene mit Steher und Zugstange und im Dachgeschoss den Balkontyp Steher. Die ersten beiden Geschosse sind mit dem Typ Zugstange ausgeführt.

Balkontyp: Im Innenhof 4 Balkontürme je 4 Ebenen:
1. – 2. Obergeschoss: Zugstange
3. Obergeschoss: Zugstange + Steher
Dachgeschoss: Steher

Straßenecke: Ein Balkonturm je 5 Ebenen: Steher

Balkongröße: 

Innenhof: ca. 4000/2000 mm

Straßenecke: ca. 2500/1500 mm

Betonoberfläche: Sandgestrahlt R13

Geländertyp: Glasgeländer

Trennwände: Glasfüllung

Bauzeit: 2015

 

 

Mobile Fahrradüberdachungen

Salzburg

Kunde: Stadt Salzburg

Die Stadt Salzburg setzt auf neue Lösungen beim Fahrrad Parken. Eine Kombination aus mobiler, diebstahlsicherer und benutzerfreundlicher Fahrradüberdachung.

Bauvorhaben: 20 mobile Fahrradüberdachungen je 6 Einstellplätze

Ausführung:

  • Modell R
  • Tragkonsturktion und Dachsparren aus Rohrrahmen, Dachsparren mit aufgeschweißten T-Profilen
  • Dacheindeckung aus VSG-Sicherheitsglas
  • Schiene auf Kunststoffrollen und Anlehngeländer für Radeinstellung

 

 

Blickfang Fahrradanlehnbügel

St. Johann in Tirol

Kunde: Gemeinde St. Johann in Tirol

Die Gemeinde St. Johann vereint mit ihren Fahrradanlehnbügeln Design und Funktion. Moderne, praktische Anlehnbügel passen sich optisch wunderbar an ihre Umgebung an.

Bauvorhaben: 30 Stück Fahrradanlehnbügel

Ausführung: Sonderanfertigung aus feuerverzinktem und pulverbeschichtetem T-Profil mit Holzleisten

Wohnbauprojekt

Klostergasse Freistadt

Kunde: WIEN-SÜD eGenmbH

Bauvorhaben: Neubau Wohngebäude

Ein Beispiel für ein modernes und zweckmäßiges Wohngebäude entstand in der Klostergasse in Freistadt. An der Rückseite erwartet die Bewohner ein gemütlicher Freibereich mit ausreichend Sitzgelegenheiten und Spielraum. Wir wurden mit den Metallbauarbeiten und einigen Außengestaltungsselementen beauftragt.

Unsere Arbeiten umfassten

  • Aluminiumfassaden
  • Balkongeländer aus Trespa-Platten in zeitgemäßem anthrazitgrau
  • Trennwände
  • Stiegenhausgeländer
  • Schlosserarbeiten
  • Lüftungsbrunnen
  • Tiefgaragentor mit Gitterwänden
  • Flucht- und Brandschutztüren
  • Brandschutzfenster
  • Handläufe
  • Fahnenmaste
  • Fahrradabstellanlagen

Bauzeit: 2015/16

Goldene Fahrradanlehnbügel für NÖ Gemeinden

Kunde: Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu)

Die NÖ Energie- und Umweltagentur Betriebs Gmbh hat gemeinsam mit der Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten des Landes NÖ für die Initiative RADLand NÖ 5 Fahrradabstellanlagen - Modell Anlehnbügel Mobil - beschafft. Die Bügel wurden an Gemeinden und Betriebe, die im Rahmen des RADLland Mobilitätspreises ausgezeichnet wurden, weitergegeben. Besonderheit dieser Fahrradanlehnbügel: Sie wurden in goldener Farbe pulverbeschichtet.

Gerald Franz (eNu): Die Abwicklung mit der Firma Innovametall hat von der Bestellung bis hin zur Auslieferung in den Gemeinden / Betrieben hervorragend funktioniert. Die Bügel werden von den BürgerInnen zur vollsten Zufreidenheit angenommen.

Wohnbauprojekt Waldmühle Rodaun

Kaltenleutgebner Straße, 1230 Wien

Kunde: WIEN-SÜD eGenmbH

Bauvorhaben: Neubau Wohnsiedlung - Schlosserarbeiten

Größe/Volumen: Am Stadtrand von Wien entsteht mit der Waldmühle Rodaun eine neue Wohnsiedlung auf dem Areal einer ehemaligen Zementfabrik. Insgesamt 18 Wohngebäude mit 450 Wohneinheiten, lokale Infrastruktur sowie vielfältige Angebote an Erholungsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten direkt am Wienerwald erwarten die zukünftigen Bewohner.

Wir errichteten unter anderem einige tausend Laufmeter Geländer und verbauten über 1000 m² Glas. Der bunte Mix aus farbigen Glasgeländern bildet einen ganz besonderen Eyecatcher der sich über alle Wohngebäude erstreckt.

Bauleiter Herr DI Alfred Lehner: „Diese Konstruktionen in minimalistischem Design wurden von Innovametall in Zusammenarbeit mit dem Architekten in hoher Qualität umgesetzt.“

Bauzeit: 2014 - 2016

 

 

Fahrradabstellanlage

Firmengelände Frequentis, Wien

Kunde: Frequentis AG

Bauvorhaben: Fahrradüberdachung mit 24 Doppelstockparker

Ausführung: 

  •  Modell K – Pultdach mit Eindeckung aus farbbeschichtetem Trapezblech

  •  Oberfläche der Konstruktion feuerverzinkt

  •  Rückwand und Seitenwände aus Alu-Verbundplatten

  •  24 benutzerfreundliche doppelstöckige Fahrradparker Easylift+, einseitig, verzinkt, Radabstand 400 mm

Bauzeit: 12/2015

 

 

Fahrradüberdachung

AKH Krankenhausgelände, Linz

Kunde: AKH LINZ

Bauvorhaben: Fahrradüberdachung mit 8 Fahrradständern

Ausführung:                         

  • Modell K – Pultdach mit Eindeckung in VSG-Sicherheitsglas aus TVG
  • Seitenwände aus Lärchenholzlamellen, lasiert
  • beschichtet in RAL 6000, patinagrün
  • 8 Fahrradständer Kappa, einseitig, verzinkt

Bauzeit: 04/2015

Sybkon® Balkonanbau

Laahenerstraße 6-12, Wels

Kunde: WAG Immobilien GmbH & Co OG

Bauvorhaben: 4 Balkontürme je 4 Ebenen / 8 Balkontürme je 3 Ebenen

Balkontyp: Zugstange

Balkongröße: 3200/1900mm

Betonoberfläche: Sandgestrahlt R13

Geländertyp: Geländer vorne in Edelputzoptik, seitliche Gitterroste

Bauzeit: 9/2015 bis 10/2015

 

 

Projektbau Neubau Raiffeisenbank

Wels Thalheim

Kunde: Raiffeisenbank Wels Süd reg. Gen.m.b.H.

Bauvorhaben: Neubau Raiffeisenbank Wels Süd, Konstruktiver Stahlbau, Fein- und Gewichtsschlosserarbeiten

Größe/Volumen:

  • Ca. 90 lfm Stahlgeländer aus Schwarzblechen für den Innenbereich
  • 1-geschossige Stahltreppe samt Unterkonstruktion und Geländer
  • Ca. 11 m langer Wartungssteg
  • Alu-Abschalwinkel
  • Eine Stele im Windfang für bauseitige Einbauten
  • Ein Schiebetor
  • Florawall Formrohrunterkonstruktion
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Müllplatzeinhausung mit Wandverkleidung aus Lochblech und Dacheindeckung aus Trapezblech
  • Stahlkonstruktion aus Fachwerkträger über dem Saal mit ca. 120 m² Dacheindeckung aus Trapezblech

Bauzeit: 2013-14

Litfaßsäulen

Hauptplatz und Linzerstraße, Freistadt

Kunde: Stadt Freistadt

Bauvorhaben: Hinterleuchtete und drehbare Litfaßsäulen

Ausführung: 

  • Drei Litfaßsäulen Modell 5, 3.0 drehbar
  • Wandverkleidung: Plakatfläche in Polycarbonat-Platten matt, Außenverkleidung in Polycarbonat-Platten klar
  • Oberfläche der Konstruktion: beschichtet in RAL 7016, anthrazitgrau
  • Hinterleuchtete, drehende Plakatfläche für je 12 x A1-Format

Bauzeit: 10/2012 und 11/2013

SAFETYDOCK® Fahrradgaragen inklusive Fahrradüberdachungen, E-Ladestationen, Wartehaus mit digitaler Fahrplananzeige

P&R Anlage Bahnhofstraße, Eferding

Kunde: Stern & Hafferl

Bauvorhaben: Zwei SAFETYDOCK® Anlagen mit überdachten Fahrrad- bzw. Mopedabstellanlagen, zwei E-Ladesäulen und ein Wartehaus mit digitaler Fahrplananzeige

Ausführung:      

  • SAFETYDOCK®: Eine Anlage mit 5 und eine mit 6 versperrbaren Boxen (Maße ca. B 900 x T 2000 mm)
    Kombination aus Fahrradparken und –leihen
    Touchscreen Terminal
  • Je eine Fahrradüberdachungen Modell K beidseitig und einseitig – Pultdach mit Eindeckung in Alu-Verbundplatten
  • 38 Fahrradständer Zeta, ein- und beidseitig, verzinkt
  • Eine Fahrradservicestation Servit 
  • Zwei hinterleuchtete City-Light-Vitrinen

  • Wartehaus Modell K inklusive digitaler Fahrplananzeige

Bauzeit: 04/2013

 

Projektbau Bahnhof Flughafen

Bahnhof Wien Schwechat

Kunde: ÖBB-Infrastruktur AG

Bauvorhaben: Umbau Bahnhof Flughafen - Bahnsteigverlängerung, Wand- und Deckenverkleidungen sowie Werbewandfolien

Größe/Volumen: 

  • Ca. 3900 m² Abbruch der bestehenden Aluminiumlamellendecke samt Unterkonstruktion
  • Ca. 7000 m² abgehängte Decken im Bahnsteigbereich bzw. den Stiegenhäusern aus Alu-Verbundplatten
  • Abhängungen für Videokameras, Hinweisschilder, Lautsprecher
  • Ca. 1700 m² Lamellen-Sichtschutz
  • Ca. 1500 m² Wand- und Säulenverkleidungen aus emaillierten Stahlblechkassetten
  • Ca. 3400 m² Wandverkleidung aus Emailverglasung
  • Ca. 4100 m² Großflächenwerbefolien als Wandverkleidung aus PU-beschichtetem Glasfasergewebe

Bauzeit: 2006 bis 2015

 

Wartehaus, Fahrradabstellanlagen & Vitrinen 

Kirchenplatz, Aschach/Donau

Kunde: Gemeinde Aschach/Donau

Bauvorhaben:                    

Wartehaus inkl. Zubehör mit einer Fahrradüberdachung  als Anbaueinheit, 5 Fahrradständer und 6 Schaukästen freistehend

Ausführung:

  • Modell K – Pultdach mit Eindeckung in Alu-Verbundplatten
  • Wandverkleidung: ESG-Sicherheitsglas 10 mm
  • Oberfläche der Konstruktion: Beschichtet in RAL 6005, moosgrün
  • Fahrradständer: Kappa, einseitig, verzinkt
  • Schaukasten: 6 einseitige Schaukästen, Alu eloxiert, A1-Format, freistehend auf Säulen montiert

Bauzeit: 12/2013