Strom aus dem eigenen Balkon.

Im Auftrag unseres Partners WSO setzten wir erstmalig sybkon Energie-Balkone um. Die Vorteile für Mieter und Bauträger sprechen für sich: Betriebskostenreduktion durch Erträge aus PV-Energie und effizientere Bauweise im Vergleich zu herkömmlichen Balkonen. Obendrein sind die neuen Sonnenkraftwerke ein optisches Highlight.

Schwanenstadt, Florianistraße, OÖ

  • Neubau, Gen. Wien-Süd
  • sybkon Energie-Balkon
  • 90 Balkone = 61,2 kWp
  • Dach-PV = 223 Module = 82,5 kWp
  • Zugstange, Glasgeländer mit integrierten PV-Modulen, Balkon-Flachdach mit PV-Modulen, PV-Anlage am Dach
  • 5 Wohnhäuser mit Energie-Balkonen ausgestattet, in drei Bauabschnitten, PV-Anlagen am Dach bei drei Wohnhäusern

Die technische Abwicklung und auch die praktische Umsetzung waren einfacher als bei den altbekannten Balkonen. Ebenso sind die sybkon Energie-Balkone ein Mehrwert für die Mieter:innen und zusätzlich ein optischer Gewinn für unsere Wohnanlagen.

Christian Smrcka Gen. Wien-Süd